Montag, 14. Mai 2012

[NK] Alverde Mineral Rouge

Bei den losen Rouges von Alverde konnte ich mich nicht für eine Farbe entscheiden, und so hab ich beide gekauft. In den Farben 20 nordic berry und 10 romantic coral. Leider ist die fantastomanische Farbe "Cherry" damals an mir vorbeigegangen, bei Amazon rufen die einem unverschämte 8 Euro entgegen, bei ebay sieht es auch nicht besser aus. Nisch mippm Commander!





Die Farbbezeichnung romantic coral passt hier mal so überhaupt nicht, die Farbe ist eher ein sehr helles Rosa mit Schimmer. Vielleicht ist der Schimmer die Romantik, keine Ahnung. Beim Auftrag muss man ein wenig acht geben, dass man nicht zuviel verwendet, sonst verteilt sich der Schimmer überall. Bei der zweiten Farbe Nordic berry ist die Farbbezeichnung auch irgendwie verkehrt. Ich habe ja so den vage Verdacht, dass die Farben in der Produktion vertauscht wurden und jetzt ist es halt so wie es ist. Nordic berry ist nämlich im Auftrag kein bisschen beerig und kein bisschen nordisch (frostiges Glitzern und hell), sondern eben mehr ein Koralleton. Auch bei Nordic berry sollte man wirklich sehr sehr sehr zaghaft den Pinsel einstupfen, die Farbabgabe ist bombastisch. Trotz dieser sehr guten Pigmentierung lässt sich das lose Rouge gut auftragen und verblenden, falls man doch mal zuviel erwischt hat, kann man gut mit einem fluffigen Pinsel korrigieren. Zum Auftragen benutze ich gerne den alten Essence Rougepinsel (habe ich bestimmt schon 3 Jahre und ist viel und gerne in Gebrauch). Tatsächlich riecht dieses Rouge ziemlich auffällig, aber nicht unangenehm. Erinnert an Bienenhonig.

Der Geruch verschwindet relativ schnell. Seltsamerweise vertrage ich dieses Rouge gut, obwohl "böser" Glimmer aka Mica drin ist, von dem ich gerne mal Pickel bekomme.
Kostet: 3,45 Euro natürlich bei dm. Inzwischen kann man Alverdeprodukte auch bei Amazon bestellen, aber vieles nur im Doppel- oder Dreifachpack. Dieses Rouge im Dreifachpack würde ich bei der Ergiebigkeit vermutlich noch an meine Urenkelinnen vererben...
Bestandteile
Weiße Tonerde, Glimmer, Magnesiumsilikat, Zinkstearat, Jojobaöl*, Mischung äth. Öle**, Fettsäureester, Kieselerde, Sonnenblumenöl*, Edelsteinpuder, Maltodextrin, Vitamin C-Palmitat, Vitamin E, mineralische + natürliche Farbstoffe
*ingredients from certified organic agriculture
**from natural essential oils

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Erzähl mir, was du darüber denkst!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.