Sonntag, 20. Mai 2012

"Mehr Licht!"

Ich bin ja schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem wirklich guten Concealer gegen Augenringe. Dieser hier ist zu pastig und dieser hier hat eine Nicht-Wirkung. Die gute Frau Flamingo empfahl mir dann: Touche Éclat von YvesSaintLaurent. Also auf deutsch: Tatschekla von Iehffsanglorong.
Wohin also? Zu Douglas. Übrigens war ich lange Zeit absoluter Douglas-Hater, nachdem mir mal eine Douglette in so einem Provinzkaff echt doof gekommen ist. Entweder haben die inzwischen andere Leitlinien und haben gemerkt, dass auch Elli *I'm so fucking rich because I married geschickt * Gräfliche von und zu Bauunternehmergattin sparen muss und die Freuden des billigen Internetshoppings entdeckt hat und sie so auch Ottonormalverbraucherin als Kundin halten müssen (immerhin verscheuern die inzwischen auch essence und Catrice), oder die Tante damals hatte einfach einen Knall und dachte, sie wäre was besseres als ihre Kolleginnen bei Kaufhof und Co.
Bei Douglas also einen geschickten Slalom durch die servilen Verkäuferinnen Beauty- und Lifestyleberaterinnen mit ihren Parfumzerstäubern, zu euch komm ich später. In den schillernden Bereich der HaiEndkosmetik (jetzt bitte kurz ergriffen innehalten). Wo die Grammpreise für den Stoff einem gestandenen Koksdealer die Tränen in die Augen treiben würde.
Und hier ist er:
Erstmal Musik...






Pröbchen dazu...

...and a free gift

liest sich interessant oder? Peeling ohne Peeling. 
In einer Woche erzähle ich dann, ob und wie mich das Teil überzeugen konnte. Vielleicht bin ich ja dann schon von irgendeiner Modelagentur von der Straße weggecastet, Seniorenmodels werden ja immer mehr gesucht.

Das klassische "Whats in my bag" und "Mein Samstagshaul" frühstücke ich hiermit auch gleich ab:
Neulich auf der Müllhalde...
Diese kleinen rosa Röschen unten links sind Lipglosse *tussikreisch*, das JohnFrida ist gerade bei dm im Angebot im Doppelpack (Shampoo und Spülung) für gesamte 8,95 statt 5,49 pro Einzeltube, gibt es auch noch in anderen Sorten (GoBlonder, Frizzease, Brunette). Der Catrice-Lack ist aus irgendeiner Maritim-LE ("up in the air" ein schönes Schlüpferblau, will denn eine genauer sehen?) Mac hat eine und alle anderen ziehen nach, sach ich doch immer. Kenzo FlowerTag gabs bei Douglas im Sale! SALE, da muss man doch, ich meine... *seeesh*. Alverde MagicSand, ein nettes hellbraun mit leichtem Schimmer ("Shimmies" ist auch ein ganz heißer Kandidat für das nächste Beautyblogbingo), mach ich mal Swatches oder so von. Der blaue Ring unten links hat mich spontan angefallen, ich mag diese Ringe aus elastischem Material, sind sehr bequem und passen auch an Wurstfinger. Ohnehin ist der Modeschmuck bei dm immer ein Blick wert, wertiger als von Primark und günstiger als BijouBrigitte. Die ekelige alte Banane... äh. Ach, eine schöne Parfumprobe habe ich noch bekommen bei Douglas, Elis Saab, gefällt mir sehr gut. Aber mal wieder wie immer, wenn mir ein Duft gut gefällt, ist er im obersten Preissegment. So wie L'instant von Guerlain, oder Maison Martin Margiela.

Primark...
Oben rechts ist noch der Zipfel von der Korbtasche, die ich bei Primark gekauft habe. Immerhin war ich nicht im BodyShop *stolzguck*. Aber Klostein hab ich natürlich wieder vergessen. Mist.


Kommentare:

Erzähl mir, was du darüber denkst!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.