Samstag, 5. Mai 2012

10 Dinge, die ich dieses Jahr nicht mehr an Frauen sehen möchte. Oder auch nie mehr...


1. Zu enge Oberteile über zu engen Leggings
Schmale Hosen und körpernahe Oberteile können gut aussehen. Müssen aber nicht. Die Crux daran ist, dass man jedes kleine Kilo sieht, dass einen von der Topmodelfigur trennt.  Manchmal ist mehr eben doch mehr. Bei Kleidergrößen zum Beispiel. Auch Lycra hat nur eine maximale Dehnbarkeit.


2. Ballerinas in Kombination dazu
Billigballerinas mit üppigem Fussdekolletee und Schleifchen. Bitte nicht. Ausserdem machen diese flachen Schuhe mit ihren handgemessenen 3,72 mm dicken Söhlchen klein und hutzelig, einen unglaublich planschigen Entengang und reichen auch noch jeden Stoß ungebremst an die Wirbelsäule weiter. Schönen Gruß an die Bandscheibe. Aua.

3. Rasierte und nachgemalte Augenbrauen
Ich glaube, Vierbraue D.Katzenberger hat das salonfähig gemacht und DschinaLisaLohfink hat es perfektioniert. Mit diesen strichdünnen Augenbrauen sehen die Görls immer so erschrocken aus wie frischgefickte Eichhörnchen. Vielleicht ist das der erwünschte Effekt? Ich weiss es nicht

4. Hallux valgus
Victoria Beckham mag eine Stilikone sein, ihre kaputten Füße aber nicht.

5. Handy in der einen Hand, Wasserflasche in der anderen und übedimensionierte Tasche in der Ellenbeuge
Warum? Warum hat man eine Tasche mit gefühlten 2 Kubikmetern Fassungsvermögen, um dann das Handy und die Wasserflasche in der Hand vor sich herzutragen? 

6. Gelnägel
Es gibt Gelnägel, die sehen richtig gut aus, durchaus auch als pflegeleichte Alternative bei eigenen weichen, unschönen Nägeln. Aber warum dann im Eislöffelchendesign mit augeschmerzendem "Frensch"-Tips? Davon werden Wurstfinger auch nicht schöner. Selbst die Pornosternchen tragen die nicht mehr, und die haben sie immerhin publik gemacht.

7. Schneeweiss blondierte Haare plus Sonnenbankflatrate plus Nudelippie
Hey, und wenn ihr den richtigen Nudeton nicht findet, nehmt doch einfach Labello mit einen Tupfer Abdeckcreme. Sieht genauso schön aus und ist viel billiger ♥ ♥ ♥

8. Fakeklamotten
LuiFittongtaschen und Gutschigürtel im letzten Antalyaurlaub erstanden? Kein Problem, man sieht wenigstens sofort, dass du auf billig stehst.

9. Weiße kniehohe Stiefel
Hatten wir es gerade von "billig"?

10. Crocs
Pflegeleicht und abwaschbar! Ist eine Wohnungseinrichtung aus Edelstahl auch, trotzdem möchte ich das nicht. Bequem! Ist meine alte Jogginghose mit dem Loch im Knie auch, trotzdem zieh ich den nicht außerhalb meiner Wohnung an.

Kommentare:

  1. 11. Duo-Color (insbesondere im Osten des Landes beliebt)

    AntwortenLöschen
  2. Übrigens, falls du mal einen Decknamen brauchst, das Captach lautete grad so: Anneduse Hnph

    AntwortenLöschen
  3. Und wenn's ein Junge wird: Otherchn Orldwa

    AntwortenLöschen
  4. Top!
    ich hatte neulich als Spamabsender einen "Finkenbrenner Arstenhayn" Auch hübsch.

    Ja, ich muss zugeben, mir sind auch mehr als 10 Punkte eingefallen, aber ich wollte mich nicht der Beliebigkeit schuldig machen (°.°)

    ZB: dunkler Lipliner zu hellem Lippenstift... YEAH!

    AntwortenLöschen

Erzähl mir, was du darüber denkst!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.