Dienstag, 24. April 2012

[NK] Alverde Anti-Aging Vitamin-Lifting-Liquid Gojibeere


Da ich ja nun stramm auf die 40 zugehe (bloß: aus welcher Richtung *höhöhö*)  hatte ich das dumpfe Gefühl (werbeinduziert), dass ich "mehr" für meine Haut machen müsste. Die normale Tagescreme ist bei mir diese 3-in-1 Sandorngeschichte, Alverde sagt zwar, dass ich in Bälde doch die Produkte für "reife" Haut benutzen solle, aber im Moment weigere ich mich noch *gnichel*

Jedenfalls entschied ich mich nach langem Entscheidungsfindungsweg und viel Gehampel im dm für das passende "Anti-Aging Vitamin-Lifting-Liquid Gojibeere" aus der "Ab 30"-Serie von Alverde. Kostete mich 4,95 Euro, ein super Preis für zertifizierte NK, wie ich immer wieder finde.

Ich rieche beim Auftragen diesen typischen AlverdeGeruch, leicht fruchtig-blumig, nicht künstlich, verfliegt aber schnell. Der Serviervorschlag empfiehlt, morgens und abends wenige Tropfen vor der Pflege. Okey, dann mock wie datt so...

Das Serum kommt in einer Nasentropfenflasche daher und lässt sich sehr leicht auftragen und verteilen. Ganz kurz hat man ein leicht klebriges Gefühl, sobald das Gel ganz getrocknet ist, klebt aber nix mehr. Wow! So eine glatte, weiche Haut kenne ich sonst nur von diversen Silikonbömbchen à la YouthCode-Sitsche und so. Und die kleinen miesen Knitterfältchen rund um die Augen und den Mund sind wirklich deutlich reduziert! Die Schweine! Eat this! Ha!

Anscheinend ist das die optimale Ergänzung zum 3-in-1-Fluid, ich verwende das Serum jetzt seit einer knappen Woche und die Haut ist ganz glatt und frisch. Wie nach einem Spaziergang durch den Regen fühlt es sich an.

Inhaltsstoffe
Aqua, Alcohol*, Glycerin, SodiumLactate,Lecithin, LyciumBarbarumFruitExtract*, MenyanthesTrifoliataExtract, PunicaGranatumExtract*, Xanthan Gum,SodiumHyaluronate, RhizobianGum, Citrus GrandisFruitExtract*, HippophaeRhamnoidesFruitExtract*, VitisViniferaFruitExtract*, CitricAcid,LacticAcid, TartaricAcid, Parfum**,Geraniol**, Citronellol**, Linalool**,Limonene**, Citral**, Coumarin** * ingredients from certified organic agriculture

Und hier noch der Codecheck

vegan ist es übrigens auch noch


Knitterfreie Grüße

Mono

Kommentare:

  1. "Jedenfalls entschied ich mich nach langem Entscheidungsfindungsweg und viel Gehampel im dm [...]"
    Du machst das also genau wie ich, schön! ;)
    Zeitweise befürchte ich ja immer, dass ein etwaiger Ladendetektiv meinen könnte, ich wolle was klauen, weil ich ewig(!) davor herumhampel.

    Aber genau vor diesen Produkten stand ich auch schon, schmierte sie mir auf den Handrücken und konnte mich doch nicht entscheiden.
    Goji? Oder doch das Sanddorn-Fluid? *gnarz*

    Ah, gelogen! Ich nahm die Nachtcreme mit. Diese hier ->
    http://www.dm.de/cms/servlet/linkableblob/de_homepage/4538/data/media_1-data.png?v=1337847783000

    Bestimmt super,...wenn ich sie regelmäßiger nutzen würde.

    AntwortenLöschen
  2. Ich nehme jetzt bei der Wärme nur das Liquid-Dingens und abends das Sanddorn. Mit der Cremefaulheit geht es mir aber auch so... vermutlich hätte ich 50% weniger Falten, wenn ich seit meinem 20 Lebensjahr gecremt hätte *hüstel*

    AntwortenLöschen

Erzähl mir, was du darüber denkst!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.